TICKETS & INFOS

KARTENBESTELLUNGEN:
 

+43 662 436870 (ganzjährig) 
oder mit

Bestellformular

 

Email: office@adventserenaden.at

 

Preise: 

Kat. A - € 34,-- 

Kat. B - € 28,--

 

 

Parken in der Altstadtgarage:

4 Stunden - nur € 4,--

 

Konzertdauer: knapp 2 Stunden

(inkl. Pause)

GESCHÄFTSFÜHRUNG:

Elisabeth Nerat 

KÜNSTLERISCHER LEITER:

Harald Nerat 

UNSERE KÜNSTLER:

Maria Hauser, Sopran
Silvia Steiner-Span, Sopran
Celina Hubmann, 
Sopran / Flöte
Thomas Ruf, Bariton

Margarita Ruprecht, Lesung

Susanne Hehenberger, Violine 

Margit Pramhaas, Flöte
Andrzej Kucharski, Klarinette
Irina Smirnova, Violoncello

Claudia Besné, Harfe

AGB / Storno/ Datenschutzerklärung

1.)Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Die Konzertdirektion Nerat (nachfolgend KDN) verkauft Eintrittskarten für ihre eigenen Veranstaltungen.

1. Vertragsabschluss: Durch den Erwerb der Eintrittskarten werden vertragliche Beziehungen in Bezug auf die Veranstaltung nur zwischen dem Kartenkäufer (Kunden) und dem Veranstalter begründet. Inhalt dieser Verträge sind die nachfolgend genannten. Die KDN übernimmt keine Gewähr für die im Onlineauftritt anderer Kartenbüros genannten Veranstaltungsdaten ihrer eigenen Veranstaltungen. Mit seiner Bestellung erteilt der Kunde der KDN in jedem Fall den Auftrag zur Abwicklung des Kartenkaufs. Das Angebot für den Vertragsabschluss im elektronischen Geschäftsverkehr wird vom Kunden durch Übersenden des vollständig ausgefüllten Bestellformulars erteilt. Der Bestellvorgang wird dem Kunden mittels Email bestätigt. Für den sonstigen persönlichen, schriftlichen oder telefonischen Kartenkauf gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

2. Preise und Gebühren: Die Preise sind Ust-frei nach § 6(1) Z 27 UStG. Die Versandspesen betragen EUR 1,80 pro Bestellung.

3. Es liegt in der Kundenverantwortung, die Angaben auf Ihren Eintrittskarten zu überprüfen. Bei etwaigen Fehlern wenden Sie sich bitte umgehend an die KDN.

4. Der Erwerb zum gewerblichen oder kommerziellen Weiterverkauf ist ohne vorherige Zustimmung der KDN untersagt.

5. Zahlung: Zahlungsziel 14 Tage nach Erhalt der Rechnung. Nach Verstreichen dieser Frist wird eine Mahngebühr von EUR 5,-- eingehoben, nach weiteren 14 Tagen steigt die Mahngebühr auf EUR 10,--. Nach erfolglosem 2. Mahnversuch über die KDN die Angelegenheit einem Inkassobüro.

6. Bild- und Tonaufnahmen während der Vorstellung sind nicht gestattet. Der Besucher erklärt sich mit der Veröffentlichung oder sonstigen Verwendung des zufällig aufgenommenen Bildnisses seiner Person im Zuge von Aufnahmen jeglicher Art während der Veranstaltung einverstanden.

7. Gerichtsstand ist Salzburg-Stadt. Die Geschäftsbedingungen unterliegen österreichischem Recht.

2.) STORNO
Der Verkauf von Eintrittskarten ist eine Freizeit-Dienstleistung im Sinne des §5c Abs. 4Z 2 KSchG. Diese sind daher vom gesetzlichen Rücktrittsrecht (§ 5e KschG) ausgeschlossen. Für telefonisch oder online bestellte Karten besteht gemäß § 18 Abs. 1 Z 10FAGG kein Widerrufsrecht. Eine Stornierung bezahlter Karten ist nicht möglich. Allerdings gibt es unter Vorbehalt die Möglichkeit zum kommissionsweisen Weiterverkauf auf Risiko des Kunden. In diesem Fall kann eine Rückvergütung nur in Höhe des durch den Weiterverkauf erzielten Kartenpreises abzüglich einer Kommissionsgebühr erfolgen.

Besetzungs-, Programm- und/oder Ablaufänderungen sowie Änderungen bei den Beginnzeiten  sind vorbehalten und berechtigen nicht zur Rückgabe oder zum Umtausch der Karten.

3.) DATENSCHUTZERKLÄRUNG:

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenspeicherung
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber Name, Anschrift, Email-Adresse des Käufers gespeichert werden.

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: [Konzertdirektion Nerat]. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.ie Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Wir nehmen Sie automatisch in den Newsletterverteiler auf, wenn Sie mit uns in Kontakt treten (Anfrage bzw. Bestellung). 

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@adventserenaden.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Konzertdirektion Elisabeth Nerat, Tel. +43(0)662-436870, office@adventserenaden.at

 

4.) Allgemeine Informationen:
Auf unserer Website werden automatisch Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind. Solche Informationen sind zum Beispiel Zugriffsraten, durchschnittliche Verweilzeiten und die aufgerufenen Seiten. Diese Information werden verwendet, um das Internetangebot kontinuierlich zu verbessern und auch auf die Wünsche der Besucher auszurichten.